Christian Wettin

Foto: Wolfgang Schmidt

Christian Wettin wurde 1989 in Dresden geboren und begann seine musikalische Ausbildung im Dresdner Kreuzchor. Ab 2003 war er Mitglied in verschiedenen Kammermusikensembles und (Landes)Jugendorchestern. Aufgrund seiner erfolgreichen Teilnahme in den Fächern Solo und Kammermusik bei den Bundeswettbewerben „Jugend Musiziert“ zwischen 2005 und 2010 wurde er mehrfach mit Sonderpreisen ausgezeichnet. So wurde er unter anderem im Jahre 2005 Stipendiat der „Deutschen Stiftung Musikleben“. Er nahm an Meisterund Kammermusikkursen unter anderem mit den Professoren Johannes Peitz, Manfred Lindner sowie Sir Colin Davis teil. Seit 2010 studiert er an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden bei Fabian Dirr, Prof. Joachim Klemm und Prof. Hans-Detlef Löchner. Christian Wettin wurde bereits als Aushilfe am Theater Freiberg, Theater Erfurt, den Landesbühnen Sachsen und an der Staatsoper Dresden engagiert. Seit Januar 2015 ist Christian als Praktikant für Klarinette am Mittelsächsischen Theater Freiberg tätig. Konzertreisen führten ihn bereits durch ganz Europa.