Annegret Krella

Solistin Annegret Krella und Andrea ter Haar

Annegret Krella studierte an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf Instrumentalpädagogik in den Fächern Klavier und Violine, parallel dazu Gesang bei Anita Salta in Essen. Seit Abschluss des Studiums arbeitet sie als selbständige Musiklehrerin in den Fächern Klavier und Gesang, sowie als Stimmbildnerin bei verschiedenen Chorgruppen. Darüberhinaus ist sie als Mezzosopranistin in zahlreichen Kirchenkonzerten in Deutschland, Frankreich und Ibiza tätig. Ihr Repertoire umfaßt sowohl klassische Literatur als auch Uraufführungen zeitgenössischer Kompositionen.

hören: KV 194, Messe D-Dur, Satz 1