Radiokammerorchester Köln

Unter der Leitung von Walter Schreiber: Die Musiker des Radiokammerorchesters Köln lernten sich in den Aufnahmestudios des WDR-Köln kennen. Führende Spitzenkräfte verschiedener Rundfunkorchester Deutschlands formten in langen Probezeiten den speziellen Streicherklang dieses Spitzenensembles. Neben festen Konzertreihen mit namhaften Chören und Solisten in Deutschland fand das Orchester besondere Beachtung beim Flandern-Festival, beim Karintinischen Sommer in Österreich, beim Festival Pro Arte in Italien und den Schwetzinger Festspielen. Regelmäßige Auftritte im Fernsehen und Produktionen für den Rundfunk formen das Bild dieses Solistenensembles.

hören: KV 201, Sinfonie Nr. 29 A-Dur