Theresia Lehner

Theresia Lehner

Theresia Lehner wurde 1989 in München geboren. Im Alter von sechs Jahren erhielt sie ihren ersten Cellounterricht und wurde später von bei E. Radutiu und Prof. W. Nothas unterrichtet. Ab 2006 studierte sie als Jungstudentin bei Prof. H. Stiehler an der Münchner Musikhochschule. Seit 2008 absolviert sie dort ihr Vollstudium. Bei „Jugend musiziert“ war sie erste Preisträgerin auf Landesebene. Desweiteren war sie zweimal Stipendiatin des „Junge Elite“ -Programms des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks, in dessen Rahmen Rundfunkaufnahmen entstanden.
Seit 2008 wird Theresia Lehner von „Live Music Now München“ gefördert.