Tina Kupprat

Tina Kupprat

Tina Kupprat wurde in Köln geboren. Nach dem Abitur studierte sie an den Musikhochschulen in Aachen, Köln und Wuppertal, hier bei Frau Prof. Friedel Becker-Brill, wo sie ihr Studium mit dem künstlerischen Abschluss beendete.
Derzeit wirkt sie u.a. als Dozentin in der kirchenmusikalischen Ausbildung des Erzbistums Köln.
Im Laufe ihrer umfassenden Konzerttätigkeit wurde sie für zahlreiche Auftritte verpflichtet. Sie singt genauso gerne wie erfolgreich die tiefen Altpartien (z.B. aus Händels "der Messias", Bach großen Passionen oder Mozarts Requiem), sowie auch die höheren Mezzopartien (z.B. Bachs h-moll-Messe und Magnificat oder dem Requiem von Duruflé).
Ihre besondere Liebe gilt dem Liedgesang. Dies konnte sie in zahlreichen Liederabenden unter Beweis stellen.