Daniel Tilch

Daniel Tilch

Der Tenor Daniel Jeremy Tilch wurde 1991 in Wipperfürth geboren. Er begann seine musikalische Laufbahn im Alter von fünfzehn Jahren mit der C-Ausbildung für katholische Kirchenmusik an der Musikhochschule Köln. Dort wurde auch sein Gesangstalent entdeckt, mit welchem er Anfang 2011 Preisträger beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert wurde. Er ist praktizierender Kirchenmusiker und sowohl an der Orgel als auch am Dirigentenpult zu Hause. Nach seinem Abitur 2011 begann Daniel Tilch sein klassisches Gesangsstudium bei Thilo Dahlmann an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln. Konzertreisen führten ihn bereits nach Österreich, Norwegen, Spanien und Frankreich. 2012 war er als Solist bei der Rundfunkproduktion von Cavalieris geistlicher Oper „Rappresentatione di Anima et di Corpo“ zu hören und wirkte bereits bei mehreren CD-Produktionen mit. 2013 trat er als Solist in einem Konzert mit Barbra Streisand in der Lanxess - Arena in Köln auf.