Ji-Young Hong

Ji-Young Hong

Die Sopranistin Ji-Young Hong ist in Seoul, Südkorea geboren. Den Bachelor im Hauptfach Gesang erhielt sie an der Ewha Frauen Universität in Seoul. Danach ging sie nach Deutschland und setzte ihr Studium bei Prof. Regina Werner-Dietrich an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig "Felix Mendelssohn Bartholdy" in Leipzig fort, welches sie mit Diplom abschloss. Schon während ihres Studiums arbeitete sie als Chorsängerin an der Oper Leipzig. Danach war sie im Chor der Wuppertaler Bühnen tätig. Seit 2012 ist sie als 2.Sopran Mitglied im Opernchor des Theaters Dortmund. Als Konzertsängerin betreibt sie eine umfangreiche, internationale Konzerttätigkeit u.a. in Seoul, Leipzig, Düsseldorf, Langenfeld.